Zurück zur Übersicht

#kull Feedback & Coachings mit den Juror*innen // Feedback & Coaching sessions with the jury

Ausgeschiedene Cellist*innen erhielten wertvolles Feedback. // Eliminated participants received valuable feedback.

aktualisiert am:

Einige Juror*innen des Wettbewerbs haben den ausgeschiedenen Cellist*innen am Pausetag des Wettbewerbs wertvolles Feedback zu ihren Auftritten gegeben, denn die Grundidee des Internationalen Cello-Wettbewerbs „Anna Kull“ ist vor allem jene, dass alle Teilnehmer*innen – unabhängig davon, wie weit sie im Wettbewerb kommen – von der Teilnahme profitieren, sei es durch Feedback, Coachings, Aufnahmen ihrer Auftritte (diese bekommen alle Teilnehmer*innen mit nachhause) oder das Rahmenprogramm des Wettbewerbs: In der Wettbewerbszeit fanden zwei Konzerte – am 13.2. mit Jens Peter Maintz und Wolfgang Emanuel Schmidt als Cello Duello und am 16.2. mit David Geringas mit seinem Programm Bach plus – statt, zusätzlich gab/gibt es Meisterkurse mit Wolfgang Emanuel Schmidt am 12. und 13. Februar und mit David Geringas am 20.2.!

Some of the competition jurors have given valuable feedback to the eliminated participants on their performances, because the basic idea of the International Cello Competition „Anna Kull“ is, above all, that all participants – regardless of how far they have come in the competition – benefit from their participation. Whether through feedback, coaching, recordings of their performances (which all participants take home) or the competition’s fringe events: During the competition two concerts took place – “Cello Duello” with Jens Peter Maintz and Wolfgang Emanuel Schmidt on February 13, 2020 and “Bach plus” with David Geringas on February 16, 2020. In addition master classes with Wolfgang Emanuel Schmidt took place on February 12 and 13. One more will follow on February 20, 2020 with David Geringas.